Terminkalender

Freitag, 13. Juli 2018
  • 10:00 - 17:00  Uhr  

    Ludwig Forum für Internationale Kunst Aachen

    LuFoStändige Ausstellung: Das Ludwig Forum Aachen ist eine Kulturinstitution für internationale, zeitgenössische Kunst. Sie basiert auf der Kunstsammlung von Peter und Irene Ludwig mit Schlüsselwerken der Pop Art, des Fotorealismus und der europäischen Kunst seit den 1960er Jahren bis heute.

    10.03.17 bis auf Weiteres: LuForm Design Department – Update 5

  • 10:00 - 17:00  Uhr  20.04. - 19.08.18: Flashes of the Future. – Die Kunst der 68er oder Die Macht der Ohnmächtigen
    1. Februar 1968 – Mit einem Kopfschuss aus nächster Nähe tötet der Polizeichef von Saigon vor den Augen von Reportern, einen Vietcong. Das Bild geht um die Welt und wird zu einer der eindrücklichsten Ikonen des 20. Jahrhunderts. Mit ihm setzen sich weitere Bilder aus dem Jahr 1968 in den Köpfen fest – es war das Jahr, in dem weltweit die politischen Unruhen, gesellschaftlichen Umwälzungsprozesse und Protestbewegungen der Nachkriegszeit kulminierten.Wie haben sich Künstler der „hässlichen Fratze des Kapitalismus“ gestellt? Wie sind sie prüder Sexualmoral und verkrusteten Geschlechterrollen begegnet? Diesen Fragen widmet sich die Ausstellung, dessen Schirmherr Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier ist.

  • 10:00 - 17:00  Uhr  23.03. - 19.08.18: Valdis Āboliņš  – und wie FLUXUS nach Aachen kam
    Als 1964 mit Künstlern wie Joseph Beuys, Wolf Vostell und Robert Filliou die Größen der FLUXUS-Bewegung im Audimax der RWTH auftraten, war die performative Avantgarde-Kunst mit einem Paukenschlag in Aachen eingefallen. Zur skandalträchtigen Aktion hatte der damalige Kulturreferent der Studentenvertretung eingeladen - Valdis Āboliņš. Er war in den späten 1960er Jahren treibende Kraft hinter zahlreichen Kunstaktionen an der Aachener TH und gründete die Galerie Aachen mit. Anhand von Fotos, Filmen und Originaldokumenten stellt die Ausstellung das Leben und Wirken Valdis Āboliņš vor. Die Präsentation bildet den Auftakt der Ausstellung Flashes of the Future. Die Kunst der 68er oder die Macht der Ohnmächtigen.

Die Kombiticket-Museen

Ludwig Forum für Internationale Kunst Aachen

Suermondt-Ludwig-Museum Aachen

Leopold-Hoesch-Museum & Papiermuseum Düren

Deutsches Glasmalereimuseum Linnich

KuK Monschau

BEGAS HAUS Heinsberg

Kunsthaus NRW Kornelimünster

IKOB - Museum für Zeitgenössische Kunst (DG Belgien)

Projektträger

region aachen logoRegion Aachen – Zweckverband
http://regionaachen.de

Gefördert von

ministeriums logo

Ministerium für Kultur und Wissenschaft
des Landes Nordrhein-Westfalen

Gefördert durch

regionale kulturpolitik logo

Die Initiative wird gefördert aus Mitteln der "Regionalen Kulturpolitik des Landes NRW"

©2018 AufzurKunst. All Rights Reserved. Designed By Hüsch & Hüsch GmbH

Search